Quick Start Guide

Die ersten Schritte für das Arbeiten mit KEVOX

Um Ihnen einen schnellen und intuitiven Start in die KEVOX Software zu ermöglichen, folgen Sie den folgenden Schritten und testen Sie die verschiedenen Funktionen und Optionen, die die Software Ihnen bietet.

  • Projektgrundlagen

• Adressen hinzufügen (Firmen- und Mitarbeiterprofile anlegen)

• Projekt anlegen, Projektdetails und Ansprechpartner festlegen

• Standort definieren (Gebäude und Etagen)

• Pläne hinterlegen

  • Projektbearbeitung

• Bestandserfassung / Bauteile anlegen

Prüfungen durchführen und Einträge erfassen (z.B. Mängel)

• Protokolle und Berichte erstellen

  • Einstellungen

• Katalogverwaltung (Bauteile+Symbole)

• Eintragverwaltung (vorgefertigte Mängeltexte)

• Favoritenvorlagen organisieren

• Systemeinstellungen

Erstellen Sie doch zunächst ein Testprojekt mit zwei bis drei Gebäuden oder Etagen, laden Sie fiktive Standortpläne ein und legen unterschiedliche Bauteile an. Erfassen Sie ein paar Mängel mit Foto und testen die Protokoll- und Berichtsfunktionen aus. Ergeben sich beim Ausprobieren konkrete Fragen, können Sie ganz gezielt nach der Lösung suchen oder Support erfragen. Nach dem ersten Testen passen Sie die Software individuell Ihren Bedürfnissen an, indem Sie die Kataloge und Eintragvorlagen verwalten, die Favoritenleiste anpassen und grundlegende Einstellungen im Optionsmenü vornehmen.

So steht Ihnen zum effektiven Arbeiten mit KEVOX nichts mehr im Wege - und falls doch: Kontaktieren Sie uns einfach!

Support

Wir bemühen uns, auf unserer Website alle aufkommenden Fragen zu beantworten.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen oder Probleme haben, stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

+49 (234) 60609990

support@kevox.de

Mo-Do: 08:30-17:00
Fr: 08:30-15:00